Betäubungsmittel am Arbeitsplatz

21.08.2019 -

Gemünden a. Main, OT Langenprozelten, Lkr. Main-Spessart

Ausgerechnet auf der Arbeitsstelle verlor ein Arbeiter ein kleines Papierbriefchen mit weißem Pulver auf dem Fußboden.

Der Chef hob es auf und verständigte die Polizei.

Nach erster Inaugenscheinnahme handelt es sich vermutlich um Amphetamin. Die Polizei ermittelt wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick

Feuerwehr, THW & BRK Marktheidenfeld bei Instagram