Gemünden: Waldarbeiter schwer verletzt

27.01.2020 -

Gemünden a.Main, Lkr. Main-Spessart

Am Samstagmittag verletzte sich ein 29-Jähriger bei Baumfällarbeiten in der Nähe von Hofstetten. Der Mann wurde von einem Buchenast am Scheinbein getroffen. Aufgrund des Verdachts eines Bruches, wurde er mit dem Rettungshubschrauber in eine Würzburger Klinik geflogen.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick

Feuerwehr, THW & BRK Marktheidenfeld bei Instagram