Lengfurt: Kollision mit Auto – Fußgängerin verletzt

20.11.2019 -

Mit Prellungen an der linken Körperseite wurde eine 49-jährige Fußgängerin nach der Kollision mit einem Auto in die Uniklinik Würzburg gebracht. Am Dienstag, gegen 07:15 Uhr, wollte die Frau mit ihrem Hund die Friedrich-Kirchhoff-Straße überqueren. Dabei übersah sie ein heranfahrendes Auto. Da der 21-jährige Autofahrer zum Glück mit einer geringen Geschwindigkeit unterwegs war, wurde die Frau nur leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird mit 500 € angegeben.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick

Feuerwehr, THW & BRK Marktheidenfeld bei Instagram