Personensucheinsatz auf der Marktheidenfelder Laurenzi-Messe

15.08.2019 -

Wie gestern (Mittwoch, 14. August) auf unseren Facebook-Seiten berichtet, wurde eine männliche Person gesucht. Wie viele Kräfte bei so einem Einsatz tätig werden, erfahrt ihr in folgendem Bericht, den wir vom BRK zur Verfügung gestellt bekommen haben. Wir von Marktheidenfeld LIVE bedanken uns bei allen genannten (und nicht genannten) Helfern und auch bei unseren Facebook-Followern für das Mithelfen über die sozialen Medien!

 

Bericht des BRK

Nach Anforderung der Polizeiinspektion Marktheidenfeld alarmierte die Integrierte Leitstelle Würzburg den BRK Einsatzleiter Rettungsdienst Main-Spessart, die ehrenamtliche BRK Schnelleinsatzgruppe Information & Kommunikation Main-Spessart mit Standort Marktheidenfeld, die ehrenamtliche BRK Schnelleinsatzgruppe Wasserrettung mit Standort Marktheidenfeld mit dem BRK Einsatzleiter Wasserrettung Main-Spessart, der BRK Rettungswagen Marktheidenfeld, die Feuerwehr Marktheidenfeld mit der Feuerwehr Kreisbrandinspektion Main-Spessart zur Marktheidenfelder Laurenzi-Messe.

Vor Ort galt es eine vermisste Person aufzufinden. Nach rund zwei Stunden konnte der Einsatz erfolgreich beendet werden.

Vor Ort unterstützten auch Trupps der Sanitätswachstation aus der BRK Bereitschaft Marktheidenfeld auf dem Festgelände die Personensuche!

Fotos: Sebastian Dürnagel

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick

Feuerwehr, THW & BRK Marktheidenfeld bei Instagram