Warnung vor betrügerischen Gewinnversprechen am Telefon

26.08.2020 -

Lkr. Main-Spessart

Nachdem es am Dienstag zu mehreren telefonischen Gewinnversprechen in betrügerischer Absicht kam, warnt die Polizei vor derartigen Telefonaten. Den angerufenen Personen wurde von einem deutsch sprechenden Anrufer mitgeteilt, sie hätten bei einem Gewinnspiel 39.000 € gewonnen. Um das Geld zu erhalten, müsste lediglich eine Bearbeitungsgebühr von rund 900 € bezahlt werden. In diesem Zusammenhang warnt die Polizei dringend davor, irgendwelche Zahlungen zu leisten. In bisher angezeigten Fällen hätten im Vorfeld Gutscheine gekauft werden sollen und die zur Einlösung notwendigen Gutschein-Codes mitgeteilt werden sollen. Eine Aushändigung des Gewinns erfolgte in keinem Fall.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick