Zusammenstoß im Kreisverkehr

17.11.2020 -

Hafenlohr, Lkr. Main-Spessart

Zum Zusammenstoß zweier Autos im Kreisverkehr kam es am Montag, gegen 21:45 Uhr. Der 48-jährige Fahrer eines Toyota Corolla wollte von Hafenlohr kommend in den Kreisverkehr an der neuen Mainbrücke einfahren. Dabei übersah er einen Ford Focus, der sich bereits im Kreisel befand und stieß mit diesem zusammen. Der Ford wurde durch den Aufprall noch einige Meter in Fahrtrichtung geschleudert und blieb quer zur Fahrbahn stehen. Beide Autofahrer blieben unverletzt und die Fahrzeuge fahrbereit. Der Gesamtsachschaden wird mit 8000 € angegeben.

Alle Blaulicht-Artikel im Überblick