Laurenzi-Bähnle fährt an beiden Sonntagen kostenlos

Wie im vergangenen Jahr pendelt als besondere Attraktion an den beiden verkaufsoffenen Sonntagen der Laurenzi-Messe wieder das Laurenzi-Bähnle durch Marktheidenfeld.

Am 11. August und am 18. August ist die kleine Bahn zwischen der Innenstadt und dem Festplatz Martinswiese während der Öffnungszeiten der Geschäfte von 13.00 bis 18.00 Uhr im Halbstundentakt unterwegs.

Haltestellen für das Bähnle sind in der Georg-Mayr-Straße am Eingang zum Festplatz, an der Ecke Petzoltsraße/Obertorstraße, am Alten Rathaus, in der Bronnbacher Straße, in der Mitteltorstraße, am Marktplatz, an der Ecke Fahrgasse/Mainkai, am Mainspielplatz, an der Ecke Lohgraben/Würzburger Straße sowie am Busbahnhof. Die Haltestellen sind entsprechend ausgewiesen.

Abfahrt am Festplatz ist jeweils zur vollen und zur halben Stunde. Die Mitfahrt ist kostenlos.