Tennisspaß beim TC Marktheidenfeld

Kids erlernen beim Ferienprogramm den Umgang mit dem Schläger

16.08.2019 -

Dieses Jahr gab es wieder Schnupperstunden im Tennisclub (TC) Marktheidenfeld. Das Wetter war nicht zu warm und geregnet hat es ebenfalls nicht, deshalb waren die Bedingungen für den Outdoor-Tennisspaß perfekt. Die 18 angemeldeten Jungen und Mädchen im Alter zwischen 6 und 14 Jahren durften sich im Rahmen des Ferienprogramms der Kommunalen Allianz Raum Marktheidenfeld darin versuchen, die gelbe Filzkugel über das Netz zu bekommen.

Die drei Trainer Vesko Georgiev, Leonie Krohn und Fynn Schöfer brachten den Kindern in drei Kleingruppen durch verschiedene Koordinations-, Schlag- und Schnelligkeitsübungen den Umgang mit Ball und Schläger näher. Mit großer Konzentration übten die Kinder fleißig Fertigkeiten wie Aufschläge annehmen, Bälle über das Netz schlagen oder möglichst lange Ballwechsel.

Spaß am Tennis hatten beim Ferienprogramm 18 Jungen und Mädchen, die den Sport auf dem Gelände des Tennisclub Marktheidenfeld ausprobierten.

Ungewohnte Bewegungen und das viele Laufen machten aber auch hungrig und durstig. Dafür hatte der Tennisclub vorgesorgt: Es gab für alle vorbereitete Getränke und Hotdogs, die sich die Kinder nach Belieben selbst belegen konnten.

Organisiert und begleitet wurde die Veranstaltung durch die 1. Vorsitzende des TC, Christiane Krohn. Alle, die sich für das Angebot des Tennisclubs interessieren, können sich auf der Homepage des TCM unter www.tc-marktheidenfeld.de informieren. Für Fragen steht auch Trainer Vesko Georgiev unter der Telefonnummer 0151 65257565 zur Verfügung. Ein Schnuppertraining lässt sich fast jederzeit nach Absprache vereinbaren.

Wie bereits im Vorjahr war den Tennis-Kindern auch diesmal die Unterstützung der Besitzer der Tennishalle gewiss: Bei unklarer Wetterlage stellten diese für den Ernstfall wieder ihre Halle zur Verfügung. Am Ende waren jedoch alle froh, dass das Wetter hielt und man nicht umziehen musste.

Text & Foto: Roland Schwab

Alle Artikel im Überblick

Neues aus Marktheidenfeld bei Instagram